Du hast Freude am Wintersport oder möchtest gerne einmal das Skifahren ausprobieren? Dann bist du hier genau richtig. Mit dem Seminarkurs Wintersport kannst du mit spannenden Themen dein 4. oder 5. Prüfungsfach im Abitur ersetzen und mit uns eine Woche im Skigebiet genießen!

Video zum Seminarkurs Wintersport

Themen und Anforderungen

Rund um den Wintersport gibt es viele interessante Themenfelder zu erkunden, hierbei reichen die Inhalte der Seminararbeiten zum Beispiel von ökologischen Aspekten des Skitourismus über technische Entwicklungen im Wintersport bis hin zu Sponsoring oder ausgefallenen Extremsportarten. In Klasse 12 werden dabei die folgenden Anforderungen gestellt:

  • Erstes Kolloquium (knappe Präsentation der bisherigen Vorbereitung)
  • Verfassen einer Seminararbeit (mindestens 15 Seiten)
  • Präsentation des Themas (20 Minuten, findet meist im Skigebiet statt)
  • Zweites Kolloquium (hauptsächlich Fragen zur Seminararbeit)

Aus diesen vier Einzelleistungen ergibt sich die Gesamtnote des Seminarkurses, der dann (je nach Fach und Profil) anstelle der 4. oder 5. Abiturprüfung abgerechnet werden kann.

 

Fahrt ins Skigebiet

Fest zu unserem Seminarkurs gehört auch die einwöchige Skiausfahrt, bei der man meist in Tirol oder Südtirol das Skifahren zum ersten Mal ausprobieren kann oder aber als Fortgeschrittener seine Technik weiter verbessern kann. Der SK Wintersport richtet sich also ausdrücklich nicht nur an fortgeschrittene Skifahrer, sondern bietet auch die Möglichkeit, ein neues Hobby zu entdecken und zu erlernen. Ihr werdet selbst überrascht sein, welche Fortschritte in einer Woche möglich sind.

Wir freuen uns über euer Interesse und stehen gerne für Fragen zur Verfügung.

Matthias Höfer und Andreas Klausien